-->

Donnerstag, 13. Dezember 2012

Viele Grüße aus...Myanmar


Hä? Wo? Burma sagt euch wahrscheinlich mehr - Myanmar hieß nämlich bis 1989 Burma. Es liegt zwischen Indien, Thailand und China. Unser Trip nach Myanmar war eine Spontanaktion – es gab kurzfristig günstige Flugtickets nach Yangon. Und, warum eigentlich nicht?
Myanmar ist eine eigene Welt. Obwohl das Land ziemlich viele Bodenschätze hat, ist es - bedingt durch sein "spezielles" politisches System - noch wenig entwickelt. Die Menschen sind freundlich und eher zurückhaltend. Ueber die nächsten Tage werde ich Euch ein wenig über Myanmar erzählen.
Doch erst mal zu unserer Reise. Wir flogen von Singapore nach Yangon, der Hauptstadt Myanmars. Dort besichtigten wir auf eigene Faust die Shwedagon Paya, einen großen buddhistischen Tempel. Interessanterweise begegneten wir in der Anlage kaum anderen Westlern. Viele einheimische Menschen lächelten uns an, sagten freundlich Hello und beäugten uns neugierig. Da das Land recht abgeschottet ist – es gibt kaum Internet oder Fernsehen - hat man das Gefühl, dass die lokale Bevölkerung es interessant findet, Menschen aus dem Ausland zu begegnen.
Danach besichtigten wir einen lokalen Markt. Die Szenen erinnerten mich ein wenig an Bangkok.
Für Myanmar benötigt man ein Visum. Es scheint, als ob Individualtourismus nicht gerne gesehen wird. Deshalb bereisen die meisten Westler das Land in geführten Gruppen. Ich hatte den absoluten Horror, was Reisegruppen anbelangt. (Riesige Busse, abendliches Schnitzel und Bier, wieso-spricht-hier-keiner-Deutsch?!) Dennoch schlossen wir uns für den Abstecher Richtung Norden einer Gruppe an. Doch dazu mehr im nächsten Post.

Kommentare:

  1. Deine Fotos sind sehr schön geworden. Die Stadt sieht wunderschön aus, ich finde es immer wieder erstaunlich, wie schöne Städte es in der Welt gibt.

    Liebe Grüße
    Isa

    AntwortenLöschen
  2. Oh toll Myanmar. Ich hab mir diesen Sommer den Film "The Lady" angeschaut, kennst du den?! Dort geht es ja um Aung San Suu Kyi (wie man diesen Namen auch immer schreibt) und seitdem bin ich irgendwie besonders hellhörig geworden wenn es um dieses Land geht. wünsche euch noch ganz viel spass

    AntwortenLöschen
  3. das klingt unheimlich interessant und die Bilder sind toll! freu mich auf mehr :-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Miss W.
    Oh,dein Reisebericht und die tollen Fotos tun gut !!!
    Mal wieder über den Weihnachtstellerrand hinausschauen...ich freu mich schon auf die Fortsetzung :-)
    Viele liebe Grüsse aus dem kalten Deutschland,
    Helga

    AntwortenLöschen
  5. TOLL!!
    da wäre ich auch gerne gewesen... wie lange wart ihr dort? vielleicht hast du noch mehr bilder und lässt uns an der reise teilhaben!?

    www.somnııQ.com
    made with love ♥ somnııQ

    AntwortenLöschen
  6. *Kreisch* Wie t-o-l-l! :D
    Wow, eine wirklich tolle Idee und ich freue mich schon so, was du noch alles zeigen wirst (die ersten Bilder sehen ja schon so toll aus!).

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  7. Wow, wie toll! (Für den Hinweis, dass Myanmar früher Burma hieß, habe ich in ner Erdkunde-Arbeit mal nen extra Punkt bekommen^^)

    AntwortenLöschen
  8. Was soll ich sagen: ich liebe Myanmar. Ich war bereits 2006 dort und natürlich mit Rucksack. Das war ein krasser Trip. Hab ich auch einige Posts drüber geschrieben, falls Du irgendwann mal Lust hast zu gucken. Ich bin gespannt was Du so berichten wirst und wie sehr sich das Land seit 2006 verändert hat. Aber ich denke nur zum Guten. Lieben Gruss, Frau Hibbel

    AntwortenLöschen
  9. Das klingt sehr interessant.
    Ich wünsche dir weiterhin noch ganz viel Spaß und freue mich auf weitere Berichte.
    Du bringst mir das Urlaubsfeeling immer auf die Couch :)

    AntwortenLöschen
  10. Myanmmar steht bei mir auch noch auf der Liste. Bin gespannt was du weiter darüber schreibst. Lg Thomas

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Bilder, tolles Posting. Freue mich auf mehr.

    LG

    AntwortenLöschen
  12. Oh, ich beneide dich gerade, aber ich freu mich auch schon auf deine Reiseberichte... Ich wäre jetzt auch gerne im Warmen. Aber bis Weihnachten bin ich auf jeden Fall noch in Deutschland. Dafür geht es hoffentlich danach ins Warme :). Viel Spaß noch in deinem Urlaub!

    AntwortenLöschen
  13. Myanmar klingt nach Abenteuer-Urlaub. Ich freue mich auf weitere Bilder und spannende Berichte...

    AntwortenLöschen
  14. oh WOW, was für tolle fotos!
    muss bestimmt wahnsinnig interessant sein dort! ich freu mich schon auf deine weiteren berichte! :-)

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Bilder, die so große Lust auf das Land machen. Ich bin gespannt wohin zu noch alles gereist bist.
    In drei Wochen darf ich das alles selber live sehen und ich freue mich schon sehr darauf. Wir reisen ohne Gruppe, was auch mein Horror ist.

    Lieben Gruß
    Teresa

    AntwortenLöschen
  16. Oh Burma! Freu mich schon auf weitere Bilder, ist eins der wenigen Südostasiatischen Länder wo ich leider noch nie war (aber immer schon gerne mal hin will)!!
    Liebe Grüsse, Kristina

    AntwortenLöschen
  17. wow, die Fotos sind wirklich sehr schön :)

    *hach schwärm* da würd ich auch gern mal hin

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen