-->

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Christmas 2012 - Ein Blogstöckchen zum Mitmachen


Freust Du Dich auf Weihnachten?
Nicht wirklich. Im Moment wünschte ich, Lufthansa würde sämtliche Asienflüge streichen und ich wäre dazu verdammt, Heiligabend 135km nördlich des Äquators zu verbringen. Mit Cocktail in der Hand und Sand zwischen den Zehen. Wär’ das ein Drama...
Wie war die Adventszeit bis jetzt?
Sechs Tage lang mit irre viel Schnee vor dem Abflug nach Asien. Jetzt Weihnachtdeko und 24/7 "Dreaming of a White Christmas"-Geplärre bei 35˚ Hitze und der Luftfeuchtigkeit einer Dampfsauna.

Was planst Du für Heiligabend und den Weihnachtstag?
Wir fahren zu Dritt (also inklusive Mutti) nach Österreich. Dort wird traditionell gefeiert, mit Gans, Kaminfeuer und im Dirndl. Ich wünsche mir richtig viel Schnee. Denn wenn schon Bergweihnacht, dann bitte richtig.

Was steht auf Deinem Wunschzettel?
Ich bin wunschlos glücklich. 

Was gibt es zu essen?
Ich tippe auf Gans oder Ente. Und hoffentlich etwas Leckeres zum Nachtisch!
Wie bringst Du Familie/Freunde/Schwiegerfamilie unter einen Hut?
Gar nicht. Wir sind mal wieder richtig böse und setzen uns ab.  (Nee, es ist für mich der absolute Horror, von einer Veranstaltung zur nächsten zu laufen. Menschen zu kombinieren, die sich sowieso nur in die Haare geraten. Über passenden Christbaumschmuck zu streiten.) Deshalb habe ich im Vorfeld bereits unsere Teilnahme abgesagt.

Was gibt es in Deiner Familie für Weihnachtstraditionen?
Keine. Außer, das jedes Jahr etwas anderes schief lief. Geschichten, über die ich im Nachhinein herrlich lachen kann.  
Wie sieht es mit den Geschenken für Deine Lieben aus?
Düster. Mein Mann und ich schenken uns die Myanmar-Reise. Das Geschenk für Mutti habe ich noch nicht und zudem null Plan, was sie bekommen soll. Ich hoffe mal, der Flughafen hier in Singapore hat einen überzeugenden Duty Free Bereich. Ansonsten wird es 24. Dezember morgens. Im Gewühl mit den anderen Verpeilten. Geschieht mir recht.

Kommentare:

  1. Wow, was für ein Programm - und eine Klimaveränderung! Weihnachten im Warmen finde ich irgendwie komisch - so vieles, was bei uns zur Tradition gehört, passt in der Hitze einfach nicht.
    Danke für deinen Tipp! Ich bin beim Bearbeiten immer sehr "sparsam" und finde nicht so die richtige Zeit zum weiteren Reinarbeiten in die Programme. Aber das sollte ich wohl dringend mal tun! ;-)
    Liebe Grüße und noch ein erfolgreiches Geschenke-Finden!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. ich bin gespannt, ob ihr noch aus der hitze auf den berg kommt... und für mutti findet sich doch immer eine kleinigkeit! duty-free-bereiche sind dafür eine ausgezeichnete jagdlandschaft ;)

    falls du mal so eine "schief-lauf-geschichte" teilen willst... du weißt, dass du ein dankbares publikum hier hast :)

    AntwortenLöschen
  3. Ja, einzige Tradition: alles läuft schief. Kenne ich. Ich muss wohl doch meine kleine Familie gründen um endlich schöne Traditionen aus der Taufe zu heben. Viel Erfolg beim Geschenkekauf!

    AntwortenLöschen
  4. Weihnachten muss für mich auch kalt sein. Aber davor oder danach kann es gar nicht warm genug sein... Bin auch schon ganz begeistert, dass ich dieses mal Silvester in den Tropen verbringe :) lastminute Schnäppchen, wenn man Zeit dafür hat, liebe ich doch sehr..

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön es wäre, wenn Weihnachten einfach ausfallen würde.. brauche ich wirklich überhaupt nicht :(
    naja, auch die Tage gehen rum..

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Weihnachten *-*
    Aber nur die Stimmung & das drumherum und nicht diesen Geschenkezwang...

    Ich kenne Lip Smacker, davon gab bzw gibt es ja immer noch die Cola,Fanta,Sprite Lippenpflege...also Sprite schmeckte mir gar nicht und Fanta war auch nicht das Wahre aber mit Cola & Fante konnte man Spezi machen (:

    AntwortenLöschen
  7. My dear,
    wish you a great 2013 full of dreams to come true. Wish you luck, health, happiness, love, lots of projects, many inspirations and lots of success!

    a big hug

    AntwortenLöschen