-->

Freitag, 2. Januar 2015

Die Bekloppte vor dem Tiefkühlregal

Das Mutti-Dasein hat neue und aufregende Aspekte. 
So zum Beispiel der Small Talk, den man mit dem Baby führt. Welches natürlich noch nicht sprechen und demzufolge keine Antwort geben kann. 
Mutti-Vati-Ratgeber ermuntern uns dennoch, dem Baby en detail zu erklären, was in seiner Umwelt so abgeht. Altersgerecht formuliert, so die Devise.

So hechte ich also nicht durch den Supermarkt und greife nach den erstbesten Lebensmitteln, die sich in meinem Gesichtsfeld auftun.
Nei-in! Hier kann Baby was ler-nen! *Singsong* 
"Mögen wir Spinaaaat? Mmm! Spinat lecker! So lecker! Mutti maaag Spinat. Papi maaag auch Spinat. Stanley mag aaaa-lless. Mag Baby Spinaaat?"
So weit, so bescheuert.

Doch richtig lustig wird es erst, wenn Mutti in ihrer Spinatkonversation anhand der fragenden Passantenblicke realisiert, dass Baby im Auto auf sie wartet.



Kommentare:

  1. ha, super. so was wuerde mir bestimmt auch staendig passieren :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie herrlich. You made my daaaahaay :)

    AntwortenLöschen
  3. Hahaha, im Zweifelsfall hattest du einen Knopf im Ohr ;)

    AntwortenLöschen
  4. :-) Bald fängst Du bestimmt auch an (oder tust es schon), den Einkaufswagen hin und her zu schieben, wie um das Baby zu beruhigen - auch wenn das Baby gar nicht dabei ist. Das mache ich immer :-) Und ach ja, Ihr seid natuerlich jederzeit willkommen!

    AntwortenLöschen
  5. Ach, das kenn ich gut. ;o) M. kann ja schon recht gut sprechen und ich muss ständig alles bestätigen. Sie: Puppen. Wenn ich nicht sage: Ja, da sind Puppen, dann gibts Ärger. ;o) Kann auf dauer für andere sicherlich anstrengend sein. ;o)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebste Frau Silber.

    Das ist mir jetzt schon fast peinlich, aber ich hab so ungefähr ein halbes Jahr deines Lebens (oje, wie sich das anhört), sagen wir lieber deines Blogs verpasst! Wie man es an meiner Post-Frequenz sieht, war ich nicht mehr gerade aktiv und andere Blogs lesen ging gar nicht mehr. Wie überraschter war ich, als ich gerade mal deinen letzten Post im Feedreader gefunden hab und was von Baby lese! xD
    Auch wenn es schon so lange her ist: Alles Liebe und Gute zum Baby! Ich hoffe alles ist in Ordnung, auch wenn man das Baby mal im Auto vergisst. ;-) Und ich bin jetzt gespannt alles wieder nach zu lesen. :-)

    Ganz liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  7. Danke für diese Erheiterung... :D

    AntwortenLöschen