-->

Sonntag, 9. September 2012

Stylische Accessoires für Herbst und Winter 2012 - Meine London-Auswahl


Eigentlich gehöre ich zu der Sorte Frau, die im Sprint zwischen Bad und Wohnungstür ein paar Treter aus dem Schuhschrank zerrt und dann drei Kreuze schlägt, wenn das verzerrte Spiegelbild bestätigt, dass sie das passende Paar erwischt hat. Eigentlich. Doch insgeheim stehe ich auf komplett durchdachte Outfits. Mit passenden Accessoires.
Meine Accessoires – der aufmerksame Leser weiß es – sind entweder Hand-Me-Downs unserer TanteAgathe, kleine Aufmerksamkeiten meines Mannes oder Zufallsresultate unbändigerDYI-Lust. Bis anhin machte ich einen riesigen Bogen um Modeschmuck, da ich ihn schlichtweg blöd fand.
Doch seit Pinterest sehe ich das anders. Ein gelungenes Outfit erfordert nun mal die passenden Accessoires. Ergo ein gelungener Kleiderschrank erfordert eine gewisse Bandbreite an nettem Zubehör!  Leider ist diese Bandbreite - zumindest in meinem Fall - nicht mit Echt & Co. abzudecken. Deshalb der Griff zur 5 Plastikkette von H&M. Neu auf den Geschmack gekommen, habe ich für Euch in London einige hübsche Stücke abgelichtet, die ich genau so tragen würde.
Viele der Accessoires sind übrigens von COS, der teureren und "erwachseneren" Version von H&M. Sybille schwört schon seit längerem auf diesen Laden. Ich bin erst neulich auf den Geschmack gekommen.
Tante Agathe stylt sich ab und an so ähnlich. Die Gute weiß gar nicht, wie trendy sie manchmal ist...

Was meint ihr? Ist etwas für Euch dabei? Wie wichtig sind für Euch Accessoires bei der täglichen Outfitwahl?

P.S. - Das war übrigens das erste Mal, dass ich die erfolgreichen Fashion-Blogger beneidete. Wie schön muss es sein, bei guten Lichtverhältnissen mit einer für jedermann sichtbaren Spiegelreflex in Ruhe(!) Photos machen zu können...

Kommentare:

  1. Aiiii so viele tolle Armbänder und Ketten *-*
    Danach bin ich auch gerade auf der Suche, nach ner Kette für den alltäglichen Gebrauch.

    Den zweiten Schrank lass ich übrigens genau deswegen erstmal in der Ecke stehen...sonst schrei ich den auch noch an hihi (:

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die grüne Kette brauche ich ;- ) es ist leider genau meine Farbe und den passenden Ringe habe ich schon (leider gibt es Cos nicht bei uns, schade... bis HH ist es weit...)
    LG von Rana

    AntwortenLöschen
  3. die neon disc Kette ist toll...bin eigentlich immer schon großer Modeschmuck Fan nur mein Problem ist: ich kaufe viel und trage dann doch wenig :-/

    AntwortenLöschen
  4. die kette von monsoon hat es mir gerade echt angetan!!! wobei ich gar nicht so der kettenträger bin, zumindest im sommer, da habe ich viele armbänder und immer den gleichen Ring und wechselnde Ohrringe, aber Ketten sehr selten und nur in den kühlen monaten, im sommer stören die mich :)
    und cos mag ich auch gerne, auch lieber als H&M :)

    AntwortenLöschen
  5. Mit Modeschmuck tue ich mich sehr schwer. Ich finde es immer toll wenn sich andere Mädels mit hübschen und bunten Accessoires schmücken, bei mir bleibt es dann meist eher klassisch. Achte bei meinen Accessoires mehr auf Schuhe, Gürtel, Handtasche und Schal/ Tuch, das diese farblich zum Outfit passen.

    AntwortenLöschen
  6. ja unglaublich oder?! ein ring hat 2€ gekostet, an einem kleinen stand einer omi und die färben auch nicht ab oder so :)
    aber du hast schon recht, man kann sich nicht immer alles zulegen, was einem gefällt :)

    AntwortenLöschen
  7. Absolut nix gegen echten Schmuck. Aber ein bisschen Modeschmuck find ich auch toll und peppt jedes Outfit auf. Ich verlasse das Haus eingentlich fast nie ohne ein Armband oder ne Kette. Die layering necklaces finde ich toll. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Die blauen Armbänder waren super :)
    Und ein paar der silbernen Ketten.
    Dein Kommentar hat mir wirklich Mut gemacht! Bis jetzt sieht es bei mir auch besser aus seitdem ich dort war, es hat zwar ein Vermögen gekostet, aber das ist es mir wert - hoffen wir mal, dass es nur noch besser wird und die Schmerzen ganz verschwinden! Außerdem sieht mein Osteopath auch noch ganz gut aus - er hat unglaublich tolle blaue Augen :D

    AntwortenLöschen
  9. wenn ich schönen und hochwertigen schmuck möchte dann ist cos meine erste wahl, ich habe tolle lederketten und wunderschöne anhänger von cos, so modern und cool. deine bilder sprechen mich zu 100% an und ich hätte gern das eine oder andere teil, aber momentan spare ich für etwas anderes, nämlich den perfekten winterschuh ;) deine einleitung passt sehr gut zu meiner jetzigen verfassung, hihi.
    zu deinen fragen: ich bin in der letzten zeit erwaschsen geworden und kaufe keinen schmuck mehr bei new yorker. ich brauche immer den passenden gürtel zu meinen schuhen und gern noch die passende handtasche. denn ich habe keine lust morgens groß zu überlegen. viel schmuck finde ich bei anderen schön, z.B. meiner freundin elke von 2onplateaus, aber selber trage ich wenig und auch fast immer das gleiche. wie langweilig sagen viele aber ich weiß was ich mag und was mir steht und mag nicht mehr rumexperimentieren.
    hab einen schönen tag!
    xx doro

    AntwortenLöschen
  10. cos wirkt immer so schick, dass ich mich nie reingetraut habe, weil ich dachte, ich hätte nicht das nötige kleingeld... ich war zum ersten mal beim diesjährigen summer sale, weil ich online eine echt schöne kette gesehen hatte... die gab´s leider nicht, aber da habe ich auch die auswahl erschwinglichen modeschmucks bestaunt :)

    AntwortenLöschen
  11. Danke für deine hilfreichen Tips, das Problem ist aber, dass icha m A**** der Welt wohne und hier auch nicht wegkomme, weil ich weder Navi noch Orientierung hab... Ich hab mich jetzt aber mit der Enkeltochter meiner Arbeitgeber angefreundet und hoffe, dass sie mir ein bisschen die Gegend zeigen kann. Trotzdem Danke.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  12. Uiii... jetzt will ich unbedingt mal in den COS! Hier in Kuh-Kaff-Hausen gibt's glaub ich nicht mal im Umkreis von 200km sowas. ;-)
    Schmuck finde ich auch total schön und seh es total gerne bei anderen Frauen, die es verstehen das zu kombinieren. Leider fehlt mir diese Gabe komplett und ich bin immer überfordert von der ganzen Auswahl. Ich brauch mal eine Stylistin. ;-)

    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  13. Metal meets Satin - tolle Kombi ^.^

    AntwortenLöschen