-->

Samstag, 27. August 2011

Süßhunger - English Cream Tea

Im Großen und Ganzen kann ich gut auf Süßigkeiten verzichten. Mit drastischen Ausnahmen allerdings. Zu diesen gehört Cream Tea. Cream Tea besteht – abgesehen von Schwarzee mit Milch – aus einem Scone, das mit Clotted Cream und Erdbeerkonfitüre bestrichen wird.



Scone – Ein Scone ist so ein Mittelding aus einem Brötchen und einem Teekuchen, leicht gesüßt, fluffig und bröckelig.

Clotted Cream – Diese Form von Sahne ist wiederum ein Mittelding zwischen normaler Sahne und Butter. Im Gegensatz zu Schlagsahne, die ich abgrundtief hasse, ist Clotted Cream schwerer, cremiger und einfach göttlich!

Erdbeerkonfitüre – Wird traditionell dazu gegessen. Ich finde es jedoch mit Aprikosenkonfitüre noch besser.

Am liebsten esse ich diesen kalorienhaltigen Snack im Café der M.arks & S.pencer Marble Arch Filiale in London. Das Etablissement hat zwar den Charme einer drittklassigen Betriebskantine, doch mir schmeckt’s! (Und für GBP 3 kann man sich echt nicht beklagen.)

Kommentare:

  1. Wow, fabelhaft, Miss Winkelmann:) Grüße von Miss One Million Dots ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hhm, sieht lecker aus! Und Tee mit Milch ist der Hammer, obwohl ich gelesen habe, dass durch die Milch die ganzen gesunden Wirkstoffe im Tee neutralisiert werden... Tja. Es schmeckt! Du magst bestimmt auch Bubble Tea!

    AntwortenLöschen
  3. Danke übrigens noch für deinen Kommentar. Die Schreibmaschine funktioniert zwar, aber man müsste den Streifendings ersetzen. Wenn das klappt, denke ich, werde ich sie für kreative Zwecke verwenden, d.h. vielleicht mal ein Kärtchen damit schreiben oder eine Zeile/Wort als Verzierung von Papier. Ansonsten ist sie eine Augenweide in meinem Zimmer:-)

    AntwortenLöschen
  4. Cream Tea ist wirklich toll, ich habe das ganze bei Betty's in York kennengelernt. Da wurde es auf einer Etagère serviert... soo köstlich!
    Scones kann ich auch hier gut nachbacken, aus England nehme ich mir meistens die Tesco Fertigbackmischung mit, aber Clotted Cream kann man hier leider einfach nicht kaufen und auch nicht selbst machen (außer mit riesigem Aufwand...). Dann esse ich sie mit Butter und denke mir dass ich dringend mal wieder auf die Insel muss.
    Lass es dir schmecken :)

    xx

    AntwortenLöschen
  5. *flupss* Sorry, bin grad in dein Frühstück gefallen. Love it :)

    AntwortenLöschen
  6. Miss Winkelmann,
    es muss nicht immer das beste Cafe oder das bete Restaurant sein, was die ausstasttung betrifft. Hauptsach es scshmeckt gut und es ist sauber.
    Einen angenehmen Abend wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. I love Cream Tea!!! Vor 14 Jahren bestellte ich mir in Tintagel das erste Mal mit meiner Freundin einen Cream Tea. Wir dachten damals, das sei Tee mit Sahne.. :oP Wir waren total erstaunt, was uns da serviert wurde. Seit dem sind wir beide verfallen!!! Wenn ich in England nicht mind. 1 Mal Cream Tea bekomme, sinkt meine Laune extrem. Schade, dass es das in D nicht gibt!! Guten Appetit!! :o)

    AntwortenLöschen
  8. oO Das muss ich unbedingt mal probieren. Zu blöd, dass meine beste Freundin nicht mehr in Großbritannien wohnt... Clotted Cream klingt auch sehr delicious... ^^

    AntwortenLöschen
  9. Oh das sieht lecker aus und natürlich auch nach vielen Kalorien ;)
    Warum ich nach Finnland gekommen bin? Ich war schon immer eher vom Norden begeistert und dann mal zum Urlaub hier und wollte dann nach dem Abi wieder kommen.
    lg

    AntwortenLöschen
  10. Hört sich Lecker an!! Möchte ich auch unbedingt mal essen. Schon wieder was Neues auf meiner To-do-Liste!! Liebe Grüße Lena ❤

    AntwortenLöschen
  11. Jammi, das schreibe ich auf meine London liste :)
    Sieht seeehr lecker aus! :))

    AntwortenLöschen
  12. Oh, mit diesem Post machst du mich ganz glustig.
    Muss ich glaube ich diese Woche auch nochmal essen.
    Frage mich nur wo, da hier so traditionelle Cafés fehlen. Habs aber in Oxford probiert <3
    Der Post über Stonehenge& Salisbury ist übrigens online. Asche auf dein Haupt, dass du beides nicht kennst ;)
    Hast aber nicht sooo viel verpasst.
    Und das mit den Drucksachen stimmt. Solangs nur Bücher sind und nicht mehr als 5 kg ist es billiger. Muss Morgen meine Sachen mal wiegen xD
    Aber danke für den Tipp.
    Liebe Grüsse <3

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Miss W, ich fühle mich geschmeichelt - natürlich kannst Du die Bilder verwenden.

    In knapp zwei Wochen bin ich in London und freue mich auf Cream Tea & Co. Derzeit erstelle ich eine place-to-go-Liste für London, ich hoffe, es ist o.k., wenn ich Dich verlinke.

    Viele Grüße aus dem trüben Deutschland!

    AntwortenLöschen