-->

Dienstag, 24. Juli 2012

"I do!" - My perfect wedding location

Seit ich verheiratet bin, nehme ich viel Notiz von hübschen Orten, an denen man eine Hochzeit ausrichten könnte.
Es gibt da eine Inselgruppe an der italienisch-schweizerischen Genze, die in meiner Vorstellung nahezu perfekt ist – die Isole di Brissago. Ursprünglich der herrschaftliche Villenbesitz einer vermuteten Contessa, kann man die eine Insel heute besichtigen. Und vor allem kann man den kleinen aber feinen Pink Palazzo für seine Hochzeit mieten.
Die Gäste kommen per Schiff. Die Trauungszeremonie findet in der pittoresken Villa mit Säulenarkaden statt. Inmitten von Parkettböden, Stuckdecken und italienischen Mosaiken.
Den Aperitif stelle ich mir im malerischen Garten vor. Im Sonnenuntergang, die italienischen Männer im gut geschnittenen Smoking, die Damen im luftigen Seidenkleidchen und sonnengebräunter Haut. Und das Spezielle an der Sache? Es ist eine Insel, man ist abgeschirmt und unter sich.

Wo ist Eure Hochzeits-Traumlocation? Was gehört für Euch dazu? Was geht gar nicht?

(Die Innenaufnahmen habe ich übrigens zur Belustigung meines Mannes zu Hause nachgestellt.)

Kommentare:

  1. Liebe Miss W,

    deine Ideen finde ich traumhaft
    schön.
    Allerdings kann ich dich nicht
    inspirieren; denn meine Träume
    von einer Hochzeit sind ausgeträumt.

    Einen guten Abend wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. wunder wunderschööön :)
    vielleicht magst du ja auch mal meine bilder angucken von der hochzeit (nur wenn du lust hast)

    http://tiramisu83.blogspot.de/2012/06/1hochzeitstag.html

    AntwortenLöschen
  3. mein perfekter Ort ist und bleibt Brighton*grins
    Aber mir geht es aehnlich wie dir, an vielen Orten faellt bei mir nun immer der Satz "Wenn ich nochmal heiraten wuerde..." :-)
    Deine Vision waere auf jeden Fall ein Fest fuer den Photographen!

    AntwortenLöschen
  4. Du bist die perfekte Weddingplanerin!

    Ich würde gerne auf Hawaii heiraten. Ach, ich vergaß, ich bin ja schon verheiratet. ;)

    AntwortenLöschen
  5. und ps wir haben den besuch von 2 malls geplant einmal in las vegas (diese north mall)und einmal in los angeles

    AntwortenLöschen
  6. Das klingt nach einer teuren Geschichte.

    Da bei uns noch die kirchliche Hochzeit aussteht, suchen wir noch eine schöne kleine Kapelle in den Alpen. Das finde ich chic und perfekt!

    AntwortenLöschen
  7. Das klingt traumhaft. :)

    Ich habe zwei Traumlocations:
    Die eine, genau wie und wo wir unsere Hochzeit gefeiert haben: Auf einem alten Schlösschen, danach zur Feier in ein Restaurant in den Weinbergen bei sagenhaftem Sommerwetter. Traumhaft!
    Die zweite wäre an einem Strand einer tropischen Insel, nur zu zweit. Irgendwann wird auch dies verwirklicht. (Wer sagt denn, dass man den gleichen Mann nur einmal heiraten darf? ;))

    AntwortenLöschen
  8. joa, klein aber gemütlich und meine Ma - da ich nicht so talentiert darin bin - hat mir blümchen gepflanzt :) lässt sich schon gut aushalten!
    mir fällt gerade auf, dass ich dich gar nicht verlinkt habe O_O ohohoh... wird nachgeholt ;)

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht wirklich schön aus!
    Aber da ich am liebsten in der Kirche in meiner Gemeinde heiraten würde, muss die Location dann natürlich in der Nähe sein.
    Allerdings hat das ja auch noch Zeit und der Mann hat dann auch noch ein Wörtchen mitzureden, von daher kann sich noch viel ändern^^

    AntwortenLöschen
  10. OMG... wahrscheinlich auch unbezahlbar...

    Ich gehöre nicht zu den Menshcen, die unbedingt heiraten wollen... Wollte ich noch nie. Aber wenn, dann würde ich am Strand heiraten oder in Las Vegas :P

    AntwortenLöschen
  11. wenn es soweit ist, löchere ich dich einfach... so viele ideen wie es bei dir gibt :)

    die insel-idee finde ich schön... müsste man dann nur noch gäste "mieten" können, mit denen man gerne festsitzen möchte :D

    AntwortenLöschen
  12. Wenn es irgendwann mal bei mir so weit ist, darf ich dich dann als Weddingplanner engagieren? ;)

    AntwortenLöschen
  13. Ganz toll. Meine jüngere Schwester wird übrigens ähnlich heiraten. In der Nähe von Portofino gibt es eine Bucht mit Restaurant. Dorthin gehts per Schiff und Standesamt / Trauung in einem Palazzo ein paar Orte weiter. Da freue ich mich schon heute drauf, obwohl es noch mind. ein Jahr dauert. ;o)

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe auf Aitutaki/ Cook Islands geheiratet und das war ziemlich perfekt. Blöd nur das es scheinbar nicht der perfekte Mann war. Lieben Gruss!

    AntwortenLöschen