-->

Samstag, 8. Oktober 2011

You & Me

London. Ein Samstag im Oktober, vor vielen Jahren. Die Zeit, in der die Stadt ihre volle Schönheit entfaltet und ihr wahres Gesicht zum Vorschein kommt.

Du fragst mich, ob ich Zeit habe? Gerne. Wir gehen zu Harrods. Du liebst es, Dich dort umzusehen. Das Warenangebot, die Passanten, die Atmosphäre. Gekauft hast Du dort noch nie etwas, doch wir schweifen ab.

Ich bin aufgeregt. Erfüllt und sehr angetan. Ein Mann, ein Freund, eine neue Welt. Eine innere Stimme sagt mir, dass es das ist, auf was ich zeitlebens gewartet habe. Ohne zu wissen, dass dem so ist.

Danach lädst Du mich zum Essen ein. Ein französisches Restaurant in Covent Garden, was es schon längst nicht mehr gibt. Grüner Spargel, Weißwein, intensive Herbstsonne, Seelenverwandtschaft.

Der erste Tag des Rests meines Lebens.  

Kommentare:

  1. sehr schön geschrieben...

    Danke für deinen Kommentar =) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Nein, einfach mit der 08/15- Digicam geknipst :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr romantisch und schön
    geschrieben!!Ich will nach London: (..
    Liebe Grüße❤

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Post ist wunderschön!
    Ich wünsch euch dass dem so bleibt!!!
    Einmal gefunden begleitet es einen das ganze Leben. Im herzen oder in Natura...

    Ich mag deinen Bog sehr und freue mich immer riiiesig über deine Kommentare!!

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  5. jedes wort scheint mir zuviel, was ich zu deinem post sagen möchte, denn er ist so leise und zärtlich, wundervoll,

    sodass nichts anzufügen bleibt

    :-)

    AntwortenLöschen
  6. sehr schöne geschichte :)))

    vielen dank, dass du mich auf den neuen Blog aufmerksam gemacht hast!
    Hätte dich sonst vermisst *_*

    AntwortenLöschen
  7. Ihr habt Jahrestag? ;)

    Auf jeden Fall wirklich wunderschön geschrieben.

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Zu den Dampfnudeln kann man im Grunde genommen essen was man möchte, zum Beispiel Vanillesoße. Ich liebe sie aber mit geschmolzener Butter und Zucker.

    AntwortenLöschen
  9. *hammer*

    Vielen Dank für deinen Kommi!

    lg

    AntwortenLöschen
  10. Eine romantische Liebesgeschichte. Hoffentlich weicht Amor nie von Eurer Seite.

    AntwortenLöschen
  11. Marshmellow Kruste klingt in der Tat etwas seehr komisch... :D
    schöner Text und dein neues Layout gefällt mir sehr!

    AntwortenLöschen
  12. Süßer blog (; wie gehts dir ? ♥ liebe grüße <^^

    AntwortenLöschen
  13. Gänsehaut!!! Sehr schön geschrieben und auf viele weitere Jahre!!!

    AntwortenLöschen
  14. Dankeschön. Ja, dass mit dem Armband habe ich irgendwann, irgendwo mal aufgeschnappt *G*

    Sehr schön geschrieben übrigens. Ich mag sowas sehr gerne!

    AntwortenLöschen
  15. Richtig schön geschrieben und so romantisch! Wie lange seid ihr nun schon zusammen? Dein neues Blogdesign gefällt mir richtig gut!

    AntwortenLöschen
  16. Ich kann endlich wieder kommentieren! Juhu, ich freu mich :-)

    AntwortenLöschen