-->

Donnerstag, 20. Oktober 2011

Herbstlieblinge - Artischocken mit Vinaigretten-Dip

Ein Gruß aus der Küche - ich genieße heute Artischocken mit Vinaigretten-Dip. Dazu passt ein spritziges Glas Weißwein oder Sekt. Anbei mein "Rezept" in Bildern. (Bitte ignoriert mal, dass mir offensichtlich erst nach der Bildbearbeitung eingefallen ist, dass sich Artischocke auf Deutsch mit einem "ck" schreibt ;)








Kommentare:

  1. Hab ich so noch nie gegessen und ich wünschte, ich könnte grade mal in die Bilder rein langen...
    Ich finde die Art von Rezepten (also auf Bildern) super!

    AntwortenLöschen
  2. Mmmmh, ich habe jetzt Hunger... Deine Bilder sind klasse. Die Artischocke ist ein edles Gemüse, die "Blätter" erinnern mich an Rosenblätter.

    AntwortenLöschen
  3. Oh die Artischocke, mein liebstes Gemüse. Zuhause haben wir es immer in gesalzenen und gepfefferten Limettensaft getunkt und genossen. Im Sommer hat meine Mama einen Sack voll vom Großmarkt gebracht und meine Schwester und ich hatten oft 3 Stück als Mittag- oder Abendessen. Hach, war das toll! In Deutschland leider viel zu teuer :-8

    AntwortenLöschen
  4. oh dankeschön, hab mich immer schon gefragt wie man die wohl zubereitet, hab mich bisher noch nicht rangetraut.
    xx

    AntwortenLöschen
  5. HAb auch noch nie Artschocken selbst zubereitet. Muss ich mich auch mal ranwagen.
    Danke für die tollen Bilder!!

    AntwortenLöschen
  6. Das ist genau das Richtige fürs Lieschen. Da könnte ich mich reinsetzen, lecker!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen