-->

Donnerstag, 16. Juni 2011

Summer feeling - ein Blogstöckchen zum Mitmachen

Wie gefällt Dir der Sommer als Jahreszeit?
Ich liebe den Sommer. Wenn das Wetter schön ist, leben wir fast den ganzen Tag draußen, inklusive Frühstück und Abendessen.

Wie verbringst Du am liebsten Zeit im Sommer?
Auf einer Liege, mit Blick über den See; Sonnenuntergänge am Pazifischen Ozean und einen leckeren Cocktail in der Hand; Tage am Hafen; draußen zu Abend essen; auf Landstrasse quer durch die USA cruisen; spontane Picknicks und Grillabende mit Freunden.

Dein liebstes Sommer-Essen?
Süße, saftige Himbeeren und leckere Sachen von Grill

Welches Getränk trinkst Du in der heißen Jahreszeit am liebsten?
Wasser mit Zitrone. Abends dann ein Gläschen Prosecco mit O-Saft

Bestes Sommergefühl?
Nackige Zehen im feuchten Sand


Welches ist Dein liebster Sommer-Song?
Zeitlos alles mit karibischem Einschlag, z.b. Cocomo von den Beach Boys.
     
Eine Kindheitserinnerung an den Sommer
Ich verbrachte immer einige Wochen im Sommercamp. Das war der Kinderhimmel pur, ein bisschen wie bei Hanni und Nanni. Jedes Jahr traf ich meine Camp-Freundinnen wieder. Mit einigen bin ich heute noch eng befreundet.

Wo kann man den Sommer am besten genießen
Ueberall! Da ich mich jedoch festlegen muss, sage ich jetzt mal die Strände in Neuengland. Weißer Sand, tieflblauer Atlantik und pures amerikanisches Lebensgefühl. Träum...

Dein Sommer-Traum?
Ich möchte mir für zwei Monate ein Strandhaus in Maine mieten. Das wäre vom Stil her aus Holz, zeitlos klassisch und direkt an den Dünen gelegen. Und groß müsste es sein, damit ich jede Woche einen anderen Sommergast aus Europa aufnehmen könnte.

Kommentare:

  1. Jetzt antworte ich mal umthematisch hier, das Blog-Stöckchen nehme ich heute Abend mit:
    Ich hab "Der richter und sen Henker" gelesen, das Schullektüre meines Bruders Jahrgang war und "Die Physiker", das wiederum meine Mama als Abi-Lektüre hatte. Und letztlich noch "Das Versprechen", als mein Papa mir erzählt hat, dass der gleichnamige Film mit Jack Nicholson auf dem Roman basiert. Dürrenmatt mag ich wirklich... aber "Der Besuch der alten Dame" toppt alles.

    AntwortenLöschen
  2. Kann man sich da vorab schonmal als "Sommergast" anmelden ;)

    AntwortenLöschen
  3. wie schön und so tolle Bilder hast du da ausgewählt! P.s.: Ich liebe Himbeeren!

    Oh und jetzt lese ich, dass es hier um Dürrenmatt geht. Hach, mein Thema;) Ich habe es vor kurzem wieder gesehen. Als es früher bei uns aufgeführt wurde, war ich der Bürgermeister;)

    AntwortenLöschen
  4. Das war es auch. Und dort habe ich gelernt, dass man Pasta nie "töten" darf indem man sie mit Löffel und Gabel zerteilt, auch nicht für Kinder :)

    Blogger-Woche unter der amerikanischen Sonne... ja, hört sich gut an!

    AntwortenLöschen
  5. Man spürt dieses Feeling bei dir.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. interesting blog! :)

    http://traveloguewithlove.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Dieses Mal bin ich auch wieder dabei. ;-)

    http://istweibsvolkanwesend.blogspot.com/2011/06/summerfeeling-ein-blogstockchen-von.html

    LG

    AntwortenLöschen
  8. Danke, dass du mir deine Lieblingsblogs genannt hast :) In deinen Blogroll muss ich auch mal reinschauen ;)

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Wann geht der Sommertraum los?

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    ich wollte nur kurz Bescheid sagen, dass ich beim Blogstöckchen mitmache.

    AntwortenLöschen
  11. Habs mir auch mal stibitzt :-): http://foxymorph.blogspot.com/2011/06/summer-in-city.html

    Grüße

    AntwortenLöschen