-->

Sonntag, 19. Juni 2011

DYI Project - Snakeskin print silk scarf

Ich mache total gerne Sachen selber. Speziell gerne mache ich trendige Accessoires, welche wenig Aufwand benötigen, jedoch schön aussehen. Ein Beispiel dazu ist mein neues Snakeskin Tuch aus Chiffonseide.
Die Seide habe ich bei einem Fabrikverkauf erstanden. Das Tuch misst ca. 1,20m auf 1,20m. Der Stoff kostete €7,50. Auf zwei Seiten ist die Webkante. Auf den beiden anderen Seiten habe ich mich gegen den klassischen Rollsaum entschieden. Erstens ist es ein ziemlicher Aufwand. Ich müsste den Saum von Hand nähen, da er mir bei Chiffonseide mit der Maschine nicht schön wird. Zudem wollte ich zu dem Stoff ein Tuch, was mehr trendy und edgy ist. Also habe ich einfach an den beiden Schnittkanten die Querfäden entfernt. Entstanden ist dieses schöne Tuch mit Fransen.
Tragen kann man es entweder ganz klassisch als Schal, oder dann im Dreieck gefaltet, einmal um den Hals geschlungen und dann vorne verknotet. Womöglich kann man es sogar als Halterneck-Top unter dem schwarzen Blazer zu Skinny Jeans tragen?

Wie gefällt es Euch? Für DYI Anfänger poste ich gerne eine detaillierte Anleitung, wie man so einen Schal macht.

Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Tuch. Extravagant und elegant.
    Die Lösung mit den Fransen finde ich genial.
    Einen guten Wochenanfang wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, dass ist lieb! Jap .. weiter geht's .. hehe.

    Oh, dass Tuch finde ich auch wunderschön. Würde ich sofort tragen! Mag ich :)

    Grüß dich :)

    AntwortenLöschen
  3. ja das ist echt super schön, das muster find ich auch echt interessant ein richtiger blickfang http://facilebeau.blogspot.com/
    ;)
    glg

    AntwortenLöschen