-->

Montag, 10. November 2014

Ready for Fall 2014

Nebel vor dem Fenster, Zeitumstellung, gemütlich faule Abende. Der Herbst hat Einzug gehalten. Ich liebe den Herbst - Deshalb gibt es jetzt endlich mal wieder ein Blogstöckchen zum Mitmachen.

Dein perfekter Herbsttag?
Ein ausgedehnter Spaziergang mit dem Hund - Der Herbstwald mit seinen bunten Blättern ist einfach wunderschön! Gefolgt von gemütlichem Beisammensein vor dem Kamin mit Tee und einem Stapel Bücher. Als Kind fand ich es immer toll, wenn Mutti uns "Wir Kinder aus Bullerbü" vorlas. Ich freue mich jetzt schon drauf, Mädel Silver neben mir auf die Couch zu packen und ihr die Lieblingsbücher vorzulesen.




Neues im Kleiderschrank?
Letztes Jahr konnte ich schwangerschaftsbedingt nicht richtig einkaufen. Deshalb gab es diese Saison für mich einen schicken Trench von Burberry. Nicht das klassische Lalli-Model. Sondern einen kurzen, figurbetonten Mantel mit schwarzem Ledergürtel und Riemchen und Epauletten. So einen wollte ich schon länger, doch diese "Investition" wollte überlegt sein. Ansonsten habe ich mir noch nichts Neues gekauft. Ich habe immer noch einige Kilos zu viel und die müssen erst runter. Ich denke, das wird pünktlich zum Winterschlussverkauf klappen.

Herbstliche Deko?
Eigentlich gibt es tolle Herbstdeko, vor allem im Zusammenhang mit Kürbissen. Ich finde es schön, bei jemandem zu Besuch zu sein, der sich mit der Deko viel Mühe gegeben hat.
Ich bin jedoch kein Deko Typ. Ich kriege die Krise, wenn zu viel "Unnötiges" rumsteht und bekomme gleich den Aufräumflash. Also keine Herbstdeko im Hause Silber, es sei denn, mein Mann schleppt noch welche an.

Essen?
Heiße Marroni beim Stadtbummel, Vermicelles & Latte Macchiato im Lieblings-Café mit Baby Silver. Neulich habe ich mich zu Hause an eine süße Kürbistarte gewagt. Der Pumpkin Pie schmeckte sogar! (Erstaunlich, denn viel Backerfahrung habe ich nicht). Abigails Boys durften diese dann mit Sahne dekorieren und fanden's ganz toll.

Traditionen?
Seit unserer Zeit in den USA ist Thanksgiving für uns ein Thema. Dieses Jahr möchte ich es mal wieder richtig feiern, mit Truthahn & Füllung, Süßkartoffelbrei und Pies zum Nachtisch. Zudem hätte ich auch Lust darauf, Kürbisse zu schnitzen, doch keines der befreundeten Kinder hatte Lust auf diese Aktivität. Im Alleingang ist das ein wenig öde.

Wie genießt Du den Herbst? Schnapp' Dir das Blogstöckchen!

Kommentare:

  1. ich scheine eine der wenigen Menschen zu sein, die sich im Herbst nicht anders verhält als in den restlichen 3 Jahreszeiten ;-) Aber der Kürbis Kuchen sieht fantastisch aus, werde mich zum Wochenende hin auch mal an einen ranwagen

    AntwortenLöschen
  2. Himmel! Was ich alles verpasst habe O.O Ich war im vergangenen Jahr wirklich Blogfaul... Also auch wenn es verspätet kommt: Gratulation :) Schön, das alles zu lesen! Klingt wirklich wunderbar :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie schön, ein Blogstöckchen! :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie schön! Thanksgiving wollen wir auch feiern, damit unsere Kleine auch in Deutschland mit ihren amerikanischen Traditionen aufwächst.
    Ich hoffe, es gibt hier einen Bericht!
    Liebr Grüsse

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe es dann auch endlich mal geschafft, das Stöckchen zu machen. Bevor der Herbst rum ist. ;)

    LG

    AntwortenLöschen