-->

Sonntag, 27. Juli 2014

Alles wird gut.

Alles wird gut.
Das Drama vom Mai hat uns einige Wochen in Atem gehalten. 
Leider ist es oft so, dass wenn man denkt, das Leben sei nun eigentlich perfekt, es einen eiskalt aus dem Hinterhalt erwischt.
Zudem neige ich dazu, immer gleich das Schlimmste aller möglichen Ausgänge anzunehmen.
Die Krise scheint nun überwunden. Obwohl noch einiges im Ungewissen liegt, wird es für uns als Familie wahrscheinlich keine langfristigen Konsequenzen haben.
Danke für Eure lieben Kommentare und Mails. Es ist schön zu wissen, dass man nicht alleine da steht.

Unverhofft kommt oft: Zum Glück gibt es hier nicht nur große Dramen, sondern auch sehr erfreuliche Nachrichten...bald auf diesem Blog.

Kommentare:

  1. *juhu* :) :) :) Ich freue mich <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiss zwar nicht, was los war/ist, aber ich freue mich sehr, dass es weitergeht :-) Liebste Grüße :-*

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja tolle Neuigkeiten, ich freue mich sehr für Dich!

    AntwortenLöschen